World Tours, Reiseagentur Weltreisen, Fernreise Online
World Tours, Reiseagentur Weltreisen, Fernreise Online
WORLD TOURS
WORLD TOURS

SONDERREISE zum Elefanten Auftrieb in Surin

Dauer: 4 Tage / 3 Nächte


Ablauf:  Nationalpark Khao Yai - Surin Elefantenfest - Khmertempel Phanom Rung - Muang Tham - Phimai - Phrabuddhabat / Saraburi - Lopburi

 

13.11.  (M,A,)

 

Abholung im Hotel in Bangkok gegen 7.30 Uhr. Über Rangsit und Nakon Nayok geht die Fahrt zum

Nationalpark Khao Yai. Bei Prachinburi wird an einem Obstmarkt gehalten.

Im Nationalpark Khao Yai werden die Wasserfälle Heio Nayok und Heio Suwat, das Museum und verschiedene Aussichtspunkte besucht.

Ein kleiner Dschungelspaziergang zu einem Badeplatz im Dschungel ist ebenfalls enthalten.

Das Mittagessen wird am Badeplatz eingenommen.

Nachmittags verlassen Sie den National Park über den westlichen Ausgang und erreichen nach wenigen Minuten Autofahrt Ihr heutiges Quartier, das Nature Life Resort.
Übernachtung im Nature Life Resort, Superior Room

 

14.11.  (F,M,A,)

Nach dem Frühstück geht die Fahrt zuerst nach Pakchong, auf dem Frischmarkt dieses Städtchens werden Sie viele neue und exotischen Produkte sehen.

Dann geht es bis nach Buriram, ca. 350 km nordöstlich von Bangkok.

Phanom Rung ist eine alte Khmer-Tempelanlage aus dem 12. Jahrhundert, die noch recht gut erhalten ist. Sie ist ähnlich aufgebaut, wie das weltberühmte Angkor Wat.und wurde auch von dem gleichen Erbauer wie Angkor fertiggestellt.

Abendessen in einem typischen Thai-Restaurant.

Übernachtung in dem Phanomrungburi Hotel bei Nangrong, Superior Room

 

15.11.  (F,M,A,)

Nach einem frühen Frühstück geht es in das ca. 50 km entfernte Städtchen Surin.

Das Elefantenspektakel beginnt gegen 8.30 und dauert bis gegen 12 Uhr mittags.

Es werden zwischen 150 - 200 Elefanten mit ihren Mahouts an diesem Ereignis teilnehmen.

Mittagessen in Surin.

Dann fahren wir über Korat zu einer weiteren alten Khmer-Tempelanlage, dem Prasat Phimai.

Fahrt nach Nakorn Rachissima (Korat) wo in einem guten Mittelklasse Hotel Quartier bezogen wird.

Abendessen und Übernachtung.

 

16.11.   (F,M,)

Frühstück gegen 8 Uhr. Dann Fahrt nach Phimai, ungefähr 60 km nördlich von Korat, wo

die alte Khmertempelanlage Prasat Phimai zu sehen ist. Der alte Tempel wurde von dem gleichen Khmer-König, der auch Angkor Wat herstellen lies, erbaut.

Das Museum von Phimai und eine Parkanlage mit einem der größten Banyan-Bäume überhaupt,

stehen hier noch auf dem Programm, bevor es nach Saraburi geht.

Mittagessen in Saraburi und als nächster Programmpunkt steht der, bei den Einheimischen sehr

beliebte Tempel, Wat Phrabuddhabat auf dem Programm.
Nur ca. 10 km von diesem Tempel entfernt befindet sich Lopburi die Affenstadt.

Hunderte von freilebenden Affen prägen das Zentrum dieser Provinz-Hauptstadt.

Rückfahrt nach Bangkok, wo Sie am späten Nachmittag in ihr gebuchtes Hotel erreichen.

 

(F-Frühst. - M= Mittag-  A= Abendessen)

 

 

WORLD TOURS Leistungen:   

  • klimatisierter Pkw / Minibus und
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen in den beschriebenen Hotels
  • sämtliche Eintrittsgelder wie beschrieben, in Surin Tribünenplätze für das Elefantenfest
  • 3 x Frühstück, 4 x Mittagessen, 3 x Abendessen

 

Nicht eingeschlossen:  

  • Mahlzeiten, die nicht oben aufgeführt sind
  • Getränke
  • Ausgaben       persönlicher Art.

 

Teilnehmerzahl:   mindestens 2, maximal 8 Personen.

 Anmeldeschluß:    jeweils Mitte Oktober - bitte anfragen !

 

 Tourpreis pro Pers./DZ: € 745     Einzelzimmer-Zuschlag € 92