World Tours, Reiseagentur Weltreisen, Fernreise Online
World Tours, Reiseagentur Weltreisen, Fernreise Online
WORLD TOURS
WORLD TOURS

I N D I A

I N D I A Specials . . . click here !

INDIEN ist weit mehr als ein Land. Der riesige Subkontinent reicht von schneebedeckten Siebentausendern im Himalaya bis zu den tropisch grün verträumten Backwaters an Keralas Küste im Südwesten.


Oft gewaltig, grandios oder schockierend - bitterste Armut neben modernster HighTech. Indien ist ein schillernd-buntes Panoptikum des menschlichen Seins, eingebettet  in die Weltreligionen des Hinduismus und des Islam.


Entdecken Sie eine Welt zwischen entlegenen Dörfern, heiligen Städten und ausufernden Megametropolen; zwischen Stränden und Wüsten, zwischen Dschungeln und Bergen zwischen einzigartigen Tier- und Nationalparks und nicht zuletzt der schillernden Vielfalt seiner Menschen.

 

WORLD TOURS bietet Ihnen geführte Reisen in der Gruppe oder privat geführte und vororganisierte Individualreisen in allen Regionen Indiens an !



Das "Goldenes Dreieck" - der indische Klassiker !

1. Tag: Indien erwartet Sie!

Nachtflug nach Delhi

2. Tag: Delhi, das Herz Indiens

Altstadt von Delhi, Freitagsmoschee, Basarviertel, Rotes Fort, Mahatma Gandhis Gedenkstätte Raj Ghat.

3. Tag: New Delhi - Pink City / Jaipur

New Delhi Regierungsviertel, India Gate, Mogulgarten, Mausoleum des Humayun, Siegesdenkmals Qutab Minar.  Ankunft in Jaipur, 260 km   (F,A)

4. Tag: facettenreiches Jaipur

Optionale Fahrt mit dem Heißluftballon, Ausflug nach Fort Amber, City Palace, Observatorium Jantar Mantar, Palast der Winde 22 km (F, A)

5. Tag: Tiger und mehr... Ranthambore-Nationalpark 165 km (F, M, A)

6. Tag: auf Pirschfahrt in Ranthambore

Wild-Safaris am Morgen und späten Nachmittag (F, M, A)

7. Tag: Fatehpur und Agra 

Erbe der Mogule, Bahnfahrt nach Bharatpur (2,5-stündg. Zugfahrt). UNESCO- Weltkulturerbe - seltene Arten im Vogelreservat. Mogulstadt Fatehpur Sikri («Stadt des Sieges«), Ankunft in Agra. 55 km (F, A)

8. Tag: unvergessliches Taj Mahal

Yamuna-River, Grab des Itimad-ud-Daula, Rotes Fort, UNESCO-Weltkulturerbe Taj Mahal  (F, A)

9. Tag: Namasté Indien - Rückfahrt nach Delhi

Grabmal des Mogulkaisers Akbar in Sikandra. Das Hotel in Delhi empfängt Sie mit seinem angenehmen Ambiente und lädt zur Entspannung ein. Letzte Gelegenheit für Einkäufe. 200 km (F, A)

10. Tag: Abschied oder mehr erleben?

Abflug am Morgen -Landung gegen Mittag in Deutschland. (F)  

 

Reisepreis p.Pers./DZ ab € 2.255                       Komfort-Studienreise mit 4* u. 5*-Hotels     

 

Mehr Info ? Bitte anfragen !     

Als dicht bevölkertes Land ist Indien verkehrsmäßig recht gut erschlossen und hat z.B. eines der größten Eisenbahnnetze der Welt. Der Luftverkehr in und nach Indien wird von der staatlichen Air India beherrscht, die jedoch meist Lizenzen zur Nutzung der Flugrechte an andere Linien abgegeben hat. Flüge von Europa (mit ind. Linien) gehen in der Regel immer zuerst nach Delhi und landen dort zw. Mitternacht und 04:00 Uhr. Leitungswasser, ungeschältes Obst, frisch gepresste Fruchtsäfte und rohes Gemüse (Salat) sowie Speiseeis und Eiswürfel sollten vermieden werden.

Reisepass und Visum sind für die Einreise erforderlich. 

Seit 1947 ist Indien die weltgrößte Demokratie. Im Gegensatz zu anderen Staaten dieser Region ist an dieser demokratischen Tradition ungebrochen festgehalten worden. Auf knapp 3,2 Millionen qkm (in etwa neunmal die Fläche Deutschlands) leben ca. 1,2 Milliarden Menschen (in etwa 14 mal die Bevölkerung Deutschlands). Die Mehrheit der Inder (ca. 80%) sind Hindus. Moslems (ca. 13%), Christen (ca. 2,3%) und Sikhs (ca. 1,8%), stellen zahlenstarke Minderheiten. Der Buddhismus ist zwar in Indien entstanden, findet dort heutzutage aber kaum noch Anhänger. 

Obwohl das erste indische Großreich unter Kaiser Ashoka ins dritte Jahrhundert vor Christus datiert, ist die Geschichte Indiens weithin von Kleinstaaterei und kriegerischen Lokalfürsten bestimmt. Ab 1803 gelang es der britischen East India Company durch geschickte Ausnutzung von Feindseligkeiten unter Lokalfürsten, sowie der Schwäche der letzten Mogulkaiser, nach und nach den größten Teil des heutigen Indiens, Pakistans und Bangladeschs unter ihre Vorherrschaft zu stellen. 

INDIA´s Secrets

   Reisen / Expeditionen in die indischen Himalaya - Gebiete oder Kerala bitte anfragen !

INFO > bitte anfordern !
INFO > bitte anfordern !

Indien Reise: Magisches Kerala

Der Bundesstaat Kerala ist vom blauen Himmel bis zum blauen Meer voller Magie. Erkunden Sie auf Ihrer Route die nebligen Hügel, die stillen Backwaters, exotische Wälder und auf entspannte Hausbootfahrt.  Außerdem entdecken Sie Kathakali, eine der ältesten Theaterformen der Welt, erfreuen sich am Anblick seltener Tiere und machen Sie sich mit geschichtsträchtigen Orten vertraut. Lassen Sie anschließendam Strand den feinen Sand durch die Zehen rieseln und genießen Sie die unverwechselbare Küche Keralas.

 

Routenvorschlag (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

Cochin – Munnar – Periyar – Kumarakom – Backwaters – Marari – Cochin 

11 Tage mit Verlängerungsmöglichkeit !

mehr . . . 

 

 

Fordern Sie bitte die jeweils ausführliche Reise-Info an !