World Tours, Reiseagentur Weltreisen, Fernreise Online
World Tours, Reiseagentur Weltreisen, Fernreise Online
WORLD TOURS
WORLD TOURS

HONG KONG China

HONG KONG nach der "Wende": Auch nach der Übergabe aus britischen Händen an China ist Hongkong eine Sonderverwaltungs-zone mit einem hohen Maß an Autonomie. Die Region darf ihren kapitalistischen Status weiterbehalten und die Grenze zwischen Hong Kong und China besteht weiter. Die Einreisebedingungen haben sich nicht geändert. Währung ist nach wie vor der HK$ und neben Kantonesich bleibt Englisch die offizielle Sprache.
Einreisebestimmungen: EU-Bürger benötigen bis zu einem Aufenthalt von 3 Monaten kein Visum für Hong Kong. Der Reisepaß muß bei Ausreise noch mind. 1 Monat gültig sein.
Sicherheit: Hong Kong gehört zu den sichersten Großstädten der Welt und kann so von Besuchern sehr gut auf eigene Faust entdeckt werden.

HONG KONG besteht aus folgenden Gebieten:

 

HONG KONG ISLAND: Auch Victoria-Insel genannt ist bekannt für seine berühmte Skyline, das futuristische Finanzzentrum, den typisch chinesischen Western District, den Victoria-Peak mit der legendären Zahnradbahn und schöne Strände an der Südküste. 

KOWLOON: Die Lebensader auf der Festlandseite Kowloon ist die bekannte Shoppingmeile Nathan Road, die sich schnurgerade über 4km von Süd nach Nord zieht. Hier befinden sich nicht nur zahlreiche Hotels, sondern auch bekannte Märkte wie Vogel-, Blumen- und Goldfischmarkt, der Nachtmarkt in der Temple Street, das chines. Kaufhaus und der Jademarkt.

NEW TERRITORIES: In diesem nördlich Teil liegen weitverzweigte Industrie- und Gewerbezonen aber auch viel unberührte Natur und ländlich anmutende Gebiete mit Dörfern und Wanderwegen.

HONG KONGS INSELN: Insgesamt "schwimmen" vor der Hong Kong-Küste mehr als 200 kleine und größere Inseln. Viele sind beliebte Ausflugsziele für Einheimische wie Touristen und bilden einen erholsamen Kontrast zur SuperCity. Die Orte auf den Inseln sind ideal zum Baden, Relaxen oder zum Seafood schlemmen.

 

Find more about Weather in Hongkong, CI
Click for weather forecast

 

Detaillierte Informationen über Hong Kong erteilt das Hong Kong Tourism Board (HKTB), Humboldtstr. 94, 60318 Frankfurt am Main, Tel. (069) 95 91 290,  Email: frawwo@hktb.com und im Internet unter www.DiscoverHongKong.com.


Mini-Stay 3 Tage | 2 Nächte • 2 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl • Frühstück • Bustransfer ab|bis Flughafen mit Englisch sprechendem Reiseleiter

ab € 285

 

 

Citypackage 4 Tage | 3 Nächte • 3 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl • Frühstück • Bustransfer ab|bis Flughafen mit Englisch sprechendem Reiseleiter

ab € 349

 

• Hongkong Island-Tour, halbtägig, deutschsprachig, Gruppentour

 

• Hafenrundfahrt, englischsprachig, Gruppentour (ohne Transfer Hotel-Pier-Hotel)

 

Harbour Grand Hotel 4*, Kowloon, das exzellenteHotel liegt direkt an der Hafenfront in Kowloon.

Novotel Nathan Road 4*, Kowloon, modernes Hotel an der bekannten Nathan Road.

Kimberly Hotel 3*, Kowloon, beliebtes 3*-Hotel mit guten Restaurants, zentral im Herzen von Tsim Sha Tsui gelegen.

- Änderungen vorbehalten -

Entdecken Sie Hong Kong bei Nacht:

Bei einer Hafenrundfahrt mit einer Dschunke und Cocktails oder inklusive Dinner an Bord.

 

Oder besuchen Sie einen der zahlreichen Nachtmärkte !

TRAVEL - KONFIGURATOR

für Ihre Reise nach HONG KONG - einfach und flexibel zu Ihrer Traumreise. Verlängern oder verkürzen Sie nach Wunsch !

(Co-Veranstalter: Trans Orient)

Tours & Sights

HONG KONG INSEL

Das absolute Muß für jeden Hong Kong Besucher! Zuerst besuchen Sie den berühmtesten Aussichtspunkt der Stadt, den Victoria Peak, um den atemberaubenden Panoramablick über den Hafen, das Central- Finanzviertel, Wanchai und Kowloon zu genießen. Vorbei geht es an der Deepwater Bay und dem beliebten Ocean Park zur bekannten Repulse Bay mit den bunten Statuen der Seegötter. Abschluß bildet ein Besuch im Aberdeen-Fischereihafen und ein Blick auf die berühmten schwimmenden Restaurants.
Ca. 4,5 Std. € 75


 

KOWLOON & New Territories

Ein Ausflug in das weniger bekannte Hong Kong führt zunächst durch die nördlichen Wohngebiete von Kowloon, wie Mongkok und die industriell hochentwickelten Distrikte von Tsuen Wan. Über die Tsing Ma-Brücke erreichen Sie den Vorort Tuen Mun dessen Tempel eine 4700 Jahre alte Inschrift trägt. In der neu erbauten Zone von Yuen Long kommen Sie zum Grenzkontrollpunkt von Lok Ma Chau. Zurück auf dem Weg nach Kowloon durchqueren Sie die Orte Tai Po mit einer noch oft ländlich anmutenden Umgebung. Durch den Lion Rock Tunnel kehren Sie zurück in die Stadt.
Ca. 4 Std. € 85

HAFEN - DSCHUNKE

Diese Fahrt an Bord einer traditionellen Dschunke durch den berühmten Victoria-Hafen gehört mit zu den Höhepunkten für jeden Besucher. Das Boot fährt zunächst in den westlichen Teil des Hafens, wo Sie die großen Frachtschiffe aus aller Welt auf Reede am Container-Zentrum von Kwai Chung sehen. Unvergesslich wird Ihnen der Blick auf die Wolkenkratzer zu beiden Seiten des Wasserweges bleiben. Ein letzter Stop führt Sie zum Taifun-Schutzhafen der Causeway Bay. Hier fahren Sie durch das Labyrinth von Haus- u. Fischerbooten und werden unzählige Fotomotive entdecken.
Ca. 2 Std. € 65

 

HAFEN  COCKTAIL-TOUR

Ein Ausflug der bei keinem Aufenthalt fehlen sollte und Ihnen Hong Kong von seiner eindrucksvollsten Seite zeigt: Mit einem Drink in der Hand kreuzen Sie durch den westlichen Teil des riesigen Victoria- Harbour. Nach Sonnenuntergang leuchtet das wohl weltweit beeindruckendste Lichtermeer an den Hochhäusern von Kowloon und Victoria zu beiden Seiten der Hafenlagune auf: Ein Bild das Sie nie vergessen werden. Krönender Abschluß bildet ein Seafood Dinner im Fischerdorf Lei Yue Mun
Ca. 2 Std. € 82

The LAND BETWEEN - das Land dazwischen.

Die Tour führt Sie in z.T. überraschend ländlich anmutende und friedvolle Regionen Hong Kong´s. "Dazwischen" bezieht sich auf das Hinterland der Stadt zur früheren Grenze zur Volksrepublik bzw. den heutigen Sonderwirtschaftszonen. Sie besuchen ein buddhistisches Kloster u. fahren zum höchsten Berg Hong Kong´s dem Tai Mo Shan. Vorbei geht es an gepflegten Golfplätzen und Geflügelfarmen zum Markt von Luen Wo. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant sehen Sie noch das Fischerdorf Sam Mun Tsai und fahren zurück nach Kowloon.
Ca. 6 Std. € 105



 

BUDDHA-INSEL LANTAU

Auf dem Oberdeck der Lantau- Fähre geht es, vorbei an zahlreichen kleineren Inseln, in knapp 1 Stunde zur großen Insel Lantau. Sie landen im Hafen von Silvermine Bay und fahren mit dem Bus quer über das Eiland vorbei an der Cheung Sha Beach auf passartigen Serpentinen hinauf in die Berge des Klosters Po Lin. Unten am Meer sehen Sie den durch Landgewinnung errichteten neuen Chek Lap Kok-Airport, auf dem Sie HKG erreicht haben. Auf einem Hügel thront majestätisch der größte Bronze-Buddha der Welt. Im nahen Kloster nehmen Sie ein vegetarisches Mittagsmahl ein und streifen auf dem Rückweg das Fischerdorf Tai-O. Mit Sonnenuntergang erreichen Sie per Fähre wieder die Stadt.
Ca. 7 Std. € 96