YUNNAN China

Foto: © WORLD TOURS

Yunnan ist diejenige Provinz, die die deutlichsten kulturellen und geographischen Unterschiede in China repräsentiert. Die Provinz zeichnet sich durch eine sehr große Biodiversität aus. In Yunnan leben die letzten 250 wilden Elefanten Chinas, die unter strengem Naturschutz stehen. Die Naturräume sind durch den Gegensatz von schneebedeckten Bergen, den Himalayaausläufern bis hin zu Tälern mit subtropischer bis tropischer Vegetation geprägt. An Yunnan grenzen die autonomen Gebiete Tibet und Guangxi sowie die Provinzen Sichuan und Guizhou. Die angrenzenden Staaten sind Vietnam, Laos und Myanmar (Burma). Die Nähe zu Südostasien sorgt für vielfältige kulturelle Einwirkungen und Wechselbeziehungen. 

Kunming hat rund 8 Mio. Einwohner und liegt auf dem fast 2.000 m hohen Ost-Yunnan-Plateau. Diese Lage bedingt das ganze Jahr über relativ milde Temperaturen, so dass Kunming auch als "Stadt des ewigen Frühlings" bezeichnet wird. 

 

UNESCO Weltkulturerbe LIJIANG / Fotos: © WORLD TOURS
Fotos: WORLD TOURS - E. Wünsche

Die chinesische Provinz Yunnan wird auch die Region "südlich der Wolken genannt" und stellt eine der kulturreichsten und schönsten Provinzen Chinas dar. Auf der Yunnan Tour mit WORLD TOURS - SKR können Sie die traumhafte Natur erleben, die bis heute weitgehend unberührt ist und Besuchern unvergessliche Ausblicke bietet.

Auch die Kultur der Einheimischen, die Sie auf der Yunnan Tour kennenlernen werden, ist beeindruckend. Hier mischen sich in der Nähe zu den Grenzen zu Myanmar, Laos und Vietnam verschiedenste Einflüsse und die kulturelle Vielfalt Chinas zeigt sich nirgends im Land so stark wie in Yunnan.

Die Hauptstadt Kunming wird auch "Stadt des Frühlings" genannt und ist bekannt für das Yunnan Nationalities Village, in dem mitten in der modernen und hochtechnologisierten Großstadt das vielfältige und bunte kulturelle Erbe Yunnans bewahrt wird. Hoch qualifizierten Reiseleiter führen Sie zu den versteckten Orten der Provinz, an denen Sie tief in die südchinesische Kultur eintauchen werden und unvergessliche Erinnerungen sammeln.

               *Durchführung ab 2 Pers. garantiert - max. 12 Pers. !

Höhepunkte:

  •     einmalige Länderkombination von Yunnan & Laos
  •     mystischer Steinwald von Shilin (UNESCO Weltkulturerbe), spektakuläre Tigersprungschlucht, malerische Altstadt von Lijiang (UNESCO Weltkulturerbe) & Altstadt von Dali
  •      alte Königsstadt Luang Prabang (UNESCO Weltkulturerbe)
  •      touristisch kaum erschlossene Provinz von Nordlaos entdecken
  •      Besuch des traditionellen Naxi-Dorfes Yuhu
  •      Seilbahnfahrt am Jade-Drachenberg
  •      authentische Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung bei Tempelbesuchen, an Pilgerstätten & auf lokalen Märkten

 Reisen Sie durch eine der beeindruckendsten Landschaften Südostasiens!

Sie starten in Kunming, der quirligen Hauptstadt der Provinz Yunnan in Südchina, und lassen Ihre Reise in der alten Königsstadt Luang Prabang in Nordlaos ausklingen. Entdecken Sie auf dieser 16-tägigen Rundreise zwei faszinierende asiatische Länder, eine enorme Vielfalt an ethnischen Minderheiten, grandiose Landschaften und erleben Sie kulturhistorische Höhepunkte. 

                                       Mehr INFO bitte anfordern !

Das Ganden Sumtseling Gompa Fotos: © WORLD TOURS
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2019 - www.worldtours.de - WORLD TOURS Travel Consult